Android erweist sich als absoluter Marktführer auf dem Smartphone-Markt. Daher ist dieses Betriebssystem der beste Investitionsschutz für alle Unternehmer. Ob im Vertrieb, im Servicemanagement oder bei der Zeiterfassung – mobile Anwendungen erleichtern den Arbeitsalltag für die Außendienstmitarbeiter enorm. Die übersichtliche und klare Benutzeroberfläche der Android-Apps lässt sich ganz einfach bedienen. Die vielen Besucher am Stand der midcom GmbH konnten sich selbst davon überzeugen.

Bilder zum Beitrag

In vielen Gesprächen auf der Messe wurde deutlich, dass die Nutzung von Papierberichten nicht mehr zeitgemäß ist. Diese Art der Informationsverarbeitung ist zu zeit- und kostenaufwändig. Bei vielen Unternehmen besteht noch Modernisierungsbedarf. Die mit dem Android-Smartphone oder Tablet mobil erfassten Daten werden in Echtzeit direkt in das zentrale Verwaltungssystem der Unternehmen übertragen. Das erhöht den Service für die Kunden. Auch wird dadurch eine schnellere Rechnungsstellung ermöglicht. Das wiederum erhöht die Liquidität der Unternehmen.

Die nahtlose Kommunikation zwischen dem Außendienst und der Zentrale wird direkt auf dem mobilen Endgerät erfasst und damit auch dokumentiert. Alle diese Kundeninformationen stehen sofort in der Verwaltung zur Verfügung. Das erhöht die Servicequalität. Das führt zur Kundenzufriedenheit und Kundenbindung.

Die midcom GmbH stellt ihre mobilen und webbasierten Software-Lösungen auch in der Cloud zur Verfügung. Entsprechend dem Motto der CeBIT 2012 „Managing Trust“ entspricht die Sicherheit der midcom Anwendungen dem deutschen Qualitäts-Standard.

Die midcom GmbH bedankt sich für das rege Interesse an den Android-Lösungen. Die midcom trägt durch ihre Innovation bei den Android-Apps zum Erfolg von modernen Unternehmen bei.