Papier-Stundenzettel sind noch in vielen Unternehmen üblich. Da kommt es ständig zu Verzögerungen in der Abrechnung, da diese zu spät im Büro abgegeben werden oder nicht gut zu lesen sind. Das erfordert Nachfragen. Außerdem müssen die Daten aufwändig in die EDV eingegeben werden. Mit der Zeiterfassungs-App der midcom GmbH sind diese Probleme mit einem Schlag gelöst. Der Mitarbeiter erfasst mit seinem Android-Smartphone mit wenigen Klicks seine Arbeitszeiten auf sein zugewiesenes  Projekt.

Bilder zum Beitrag

Eine weitere Funktion in der mobilen Zeiterfassungs-App ist die Reisekostenbeleg- und Fahrkostenerfassung. Diese Daten werden in Echtzeit im zentralen Verwaltungssystem gespeichert und verarbeitet. Ein schneller Kostenausgleich an den Mitarbeiter kann erfolgen. Dies schätzen die Mitarbeiter und führt zur Anwenderakzeptanz.

Die Mitarbeiter, die im Büro tätig sind, können ihre Arbeitszeiten über die webbasierte Zeiterfassung buchen. Sie brauchen nur über die Schnellerfassungs-Maske ihr Projekt aufrufen und buchen. Auch hier können im Bemerkungsfeld Tätigkeiten beschrieben werden.

Es gibt weiter die Möglichkeit der stationären Zeiterfassung. In Werkstätten oder sonstigen Arbeitsräumen können mit einem Datafox-Gerät per RF-ID Transponder, einem kleinen Senderchip,  die Arbeitszeiten auf Projekte gebucht werden. Diese Lösung ist voll in die midcom Softwareplattform integriert.

Die digital erfassten Arbeitszeiten können Mitarbeiter- oder Projektbezogen als Stundenzettel ausgedruckt werden. Das erleichtert die Lohnabrechnung und die schnellere Abrechnung gegenüber den Kunden.

Durch die Zeiterfassung der midcom GmbH hat die Disposition oder das Controlling die Möglichkeit in der Mitarbeiterübersicht in Echtzeit zu sehen, welcher Mitarbeiter gerade in welchem Projekt tätig ist. Dadurch werden Arbeitseinsätze transparent. Mitarbeiter können kurzfristig umdisponiert werden, wenn irgendwo ein dringender Bedarf besteht. Die Mitarbeiterübersicht gibt es jetzt nicht nur in der Webanwendung, sondern für leitende Mitarbeiter auch in der mobilen Anwendung.

Mit der midcom Zeiterfassung werden verschiedene Arbeitszeitmodelle, Arbeitszeitkonten, Schichtpläne, Urlaubskalender- und Krankheitslisten berücksichtigt.

 

Weitere Informationen sind unter http://www.midcom.de/service/mbde/ und unter http://www.midcom.de/service/mks zu finden.

 

midcom GmbH wurde im März 2000 in Grafschaft gegründet und hat seit Januar 2004 ihren Firmensitz in Meckenheim.

Die midcom GmbH bietet innovative Softwarelösungen im Vertrieb, im Service und in der Betreuung. Unsere Module – ganz gleich, ob in der Cloud oder als App – optimieren Ihre Arbeitsabläufe, steigern Ihre Effektivität und sorgen für Zufriedenheit Ihrer Kunden. Dabei ist jede unserer Lösungen natürlich komplett nach Ihren Bedürfnissen konfiguriert und wird ohne Reibungsverluste in den bestehenden Workflow integriert. Ganzheitliches Kundenmanagement, optimale Einbindung von Außendienstmitarbeitern in den Arbeitsablauf – ganz ohne Zeitverlust und umständliche Papierformulare – oder Steigerung von Qualität und Quantität in Marketing und Controlling: Unsere Lösung bringt Sie näher an Ihre Kunden!